der Exzellenz verschrieben

Bits und Bytes für perfekte Druckergebnisse

info@drukkerijsk.eu

Wie senden Sie uns Ihre Dateien?

Senden Sie sie uns auf USB-Stick oder per E-Mail, WeTransfer, Google Docs und Dropbox.
Sie können Ihre Datei(en) ebenfalls in die Upload-Box mit Drag & Drop ziehen, die maximale Dateigröße beträgt 50 Mb.
Datei senden

Zusätzliche Informationen

Nachfolgend finden Sie allgemeine Informationen für einen guten Druck. Das Wichtigste ist eine gute Vorbereitung Ihrer Druckdatei. Eine gut gelieferte Datei garantiert eine reibungslose Produktion und perfekte Druckergebnisse.

Dateien, die Sie senden können:

  • Zertifiziertes PDF (nach dem Standard PDF/X-1a:2001).
  • Adobe Indesign CC.
  • Adobe Illustrator CC.
  • Adobe Photoshop CC.
  • Postscript- und eps-Dateien.
Fügen Sie immer Schriften und Illustrationen für Adobe-Dateien bei.

Wenn Sie Dokumente in einem anderen Programm wie Coreldraw oder Publisher erstellen, ist es am besten, sie in eine EPS- oder PDF-Datei umzuwandeln. Sprechen Sie mit uns über die richtigen Einstellungen.
Für den Druck von Dateien für Filme bevorzugen wir PDF/X-1a:2001.

Komprimierte Dateien

Sie können die Dateien mit ZIP komprimieren. Andere komprimierte Dateien werden möglicherweise nicht extrahiert oder führen zu unerwarteten Ergebnissen.

Speicherung von Dateien

Mit der aktuellen Speicherkapazität von Festplatten ist es kein Problem, Ihre Dateien zu speichern. Wenn Sie also einen unveränderten Nachdruck einer früheren Bestellung wünschen, müssen Sie keine neuen Dateien senden. Es werden nur Druckaufträge gelöscht, die eindeutig einmalig sind.

Erstellen Sie ein PDF zum Druck?

Dann ist der sicherste Weg die Erstellung einer PDF-Datei aus einem professionellen Grafikprogramm. Diese PDF-Datei muss für den Druck geeignet sein. Alternative PDF-Programme sind in der Regel nur für den Laser- oder Inkjetdruck und nicht für den Druck geeignet. Wenn Sie Hilfe bei den richtigen Einstellungen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte. Nützliche Websites, die Sie für weitere Informationen besuchen können:

PDF-Erstellung für Film

Für die Filmbelichtung muss die PDF-Datei dem Standard PDF/X-1a:2001 entsprechen.

Bilder und Illustrationen

Diese können in 2 Typen unterteilt werden: Pixel- und Vektordateien.

Pixel-Dateien

Dies sind Bilder, die aus einzelnen Pixeln bestehen. Einige bekannte Beispiele: Farb- und Schwarzweißfotos. Stellen Sie uns Pixel-Dateien zur Verfügung? Dann beachten Sie bitte folgende Richtlinien:
  • Wenn Sie Fotos digital einsenden, schicken Sie sie bitte als TIFF- oder JPEG-Dateien.
  • Scannen Sie Fotos mit 300 dpi. Für ein Foto, das keine weitere Vergrößerung benötigt, ist dies mehr als ausreichend.
  • Einfarbige Bilder (nur Schwarz-Weiß, keine Grautöne, wie Strichzeichnungen) sollten eine Mindestauflösung von 600 dpi haben, vorzugsweise höher.
Farbbild bestehend aus Pixeln
Farbbild bestehend aus Pixeln
Vergrößertes Farbbild aus Pixeln
Vergrößerter Teil des vorherigen Bildes, die Pixel sind deutlich sichtbar.

Vektor-Dateien

Dies sind Bilder, die sich aus mathematischen Beschreibungen zusammensetzen, die hauptsächlich für Logos und Illustrationen verwendet werden. Der große Vorteil von Vektordateien ist, dass sie unbegrenzt vergrößert werden können, und dies ohne Qualitätsverlust und ohne die Dateigröße zu erhöhen.
Vektordatei eines Kreises
Abb. 1: Original-Vektor-Datei, das schwarze Quadrat zeigt den vergrößerten Teil der Figuren 2 und 3.
Vektor-Datei, vergrößerter Teil des Kreises
Abb. 2: Größerer Teil der Vektordatei. Es gibt keinen Qualitätsverlust, die Ränder bleiben scharf.
Pixeldatei, vergrößerter Teil des Kreises
Abb. 3: Großer Bildausschnitt, Vektordatei in Pixel umgewandelt, Qualitätsverlust tritt auf, Kanten werden unscharf.

Sie senden uns Bilder?

Vergewissern Sie sich immer, dass das Material von guter Qualität ist. Senden Sie vorzugsweise keine aus dem Internet kopierten Illustrationen. Diese sind in der Regel aufgrund ihrer geringen Auflösung nicht verwendbar.
Natürlich können wir auch scannen, bearbeiten, retuschieren, skalieren und Ihre Bilder gegen Aufpreis einfügen. Gerne übernehmen wir für Sie auch das gesamte Layout.

Farbe und Druck

In einer Druckerei werden unterschiedliche Farbsysteme austauschbar eingesetzt. Eine kurze Erklärung finden Sie unten. Wenn Sie Fragen dazu haben, welches System Sie verwenden sollten, kontaktieren Sie uns bitte.

Sonderfarben

Wenn Sie möchten, dass das Dokument in Schwarz mit einer oder mehreren Schmuckfarben gedruckt wird, müssen Sie das Pantone Matching System (PMS) verwenden. Ein Farbfächer des PMS kann hier heruntergeladen werden.

CMYK: Cyan, Magenta, Yellow und BlacK (Key/Schlüssel)

Dieser wird als Farbraum im Offsetdruck verwendet. Durch die subtraktive Farbmischung ist es mit diesen 4 Grundfarben möglich, nahezu jede Farbe zu reproduzieren.

RGB: Rot, Grün und Blau

Scanner, Monitore und Kameras verwenden RGB als Farbraum. Diese RGB-Farben werden für den Offsetdruck in CMYK umgewandelt, was jedoch in einigen Fällen zu unerwarteten Farbunterschieden führen kann. Im Falle des Inkjet- oder Laserdrucks ist RGB der am besten geeignete Farbraum.

Die Farben Ihres Bildschirms und/oder Druckers

Druckerei SK sendet Druckproben als PDF-Datei. Die Darstellung der hier verwendeten Farben hängt von den Einstellungen Ihres Bildschirms und/oder Farbdruckers ab. Diese Farben stellen daher nicht immer die genaue Endfarbe dar.

Tiefes Schwarz für Vollfarbdruck

Wenn Sie große schwarze Flächen haben, verwenden Sie nur 50% Cyan und 100% BlacK (0% Magenta, 0% Gelb). Das ist mehr als genug und ergibt eine schöne tiefschwarze Farbe. Tiefschwarz ist nicht für kleine Texte und dünne Linien geeignet, da dies schneller zu Ungenauigkeiten führen kann.

Tipps und andere praktische Informationen

  • Senden Sie Ihre Dateien per E-Mail? Dann komprimieren Sie diese mit einer Zip-Datei. Dadurch wird die Übertragungsrate deutlich erhöht.
  • Wählen Sie nicht die Option, JPEG-Bilddateien als komprimierte Dateien per E-Mail zu versenden. Wir benötigen die Fotos in Originalgröße und -auflösung.
  • Haben Sie einen neuen Druckauftrag? Dann senden Sie gerne einen früheren Druck damit wir somit die Farb- und Papierverarbeitung schnell überprüfen können. Dies ist bei Nachbestellungen nicht erforderlich.
  • Unter Umständen werden Schriften im Druck falsch angezeigt. Daher kann es notwendig sein, Buchstaben in Pfade umzuwandeln.
  • Erhalten wir Dateien, die nicht druckfertig sind? Dann werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und gemeinsam nach der besten Lösung suchen. Wenn Korrekturen oder Anpassungen vorgenommen werden, erhalten Sie vorab unser Angebot.

Sie haben weitere Fragen?

Wenn Sie Fragen zur digitalen Übertragung Ihrer Dateien haben, rufen Sie uns bitte unter der +31-174-385252 an oder füllen Sie unser Kontaktformular aus. Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

So finden Sie uns

Zekkenstraat 36
3151 XP  Hoek van Holland
Niederlande

Mailen Sie uns:
info@drukkerijsk.eu
Rufen Sie uns an:
+31 174 385252

Handelskammer (IHK) Rotterdam 72865407
MwSt-Nr. NL859265936B01

Öffnungszeiten:
Sie können uns von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 17.30 Uhr erreichen.